Einsätze 2022

13-2022 # H1 Hilfeleistung Calmont

FF-Bremm_Einsatz_2022-09-30_H1-Hilfeleistung_Calmont

30.09.2022 - 15:37 Uhr, H1 Hilfeleistung Calmont

B R E M M: Am Freitag, 30.09.2022 wurden die Feuerwehren Bremm und Ediger-Eller zusammen mit dem Rettungsdienst (DRK Cochem-Zell) zu einer Hilfeleistung im Calmont-Klettersteig alarmiert. Eine ältere Frau hatte sich mehrfach übergeben und klagte außerdem über starke Kreislaufprobleme.

Die Rettungskräfte machten sich mal wieder mit einer Monorackbahn zur gemeldeten Stelle auf. Aufgrund eines technischen Problems, an der geeignetsten Bahn, ging dies nicht so zügig wie sonst üblich. Als die ersten Kräfte (1-mal Notfallsanitäter DRK und 1-mal Absturzsicherung FF Bremm) bei der Patientin ankamen, war diese ansprechbar, jedoch alles andere als fit.

Nach der "Untersuchung" durch den Rettungsdienst wurde ausgeschlossen, dass die Patienten aus eigenen Kräften zu einer Monorackbahn laufen könnte. Aufgrund dieser Gegebenheiten haben sich dann der Notfallsanitäter in Absprache mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr für eine Windenrettung per Hubschrauber entschieden.

Die Patientin konnte per Rettungsdreieck zusammen mit dem Notarzt des Christoph 66 ins Tal geflogen werden. Im, dort wartenden RTW wurde die Patientin dann noch einmal gründlich durchgecheckt. Notfallmedizinisch war die Ursache nicht erkennbar. Die Mitfahrt in ein Krankenhaus verweigerte die Patientin allerdings.

 

Zeit der Alarmierung: 30.09.2022 - 15:37 Uhr

Art der Alarmierung: Sirene (Leitstelle Koblenz)

Einsatzdauer: ca. 2,5 Stunden

 

FF-Bremm_FF-Bremm_Einsatz_2022-09-30_H1-Hilfeleistung_CalmontFF-Bremm_FF-Bremm_Einsatz_2022-09-30_H1-Hilfeleistung_CalmontFF-Bremm_FF-Bremm_Einsatz_2022-09-30_H1-Hilfeleistung_Calmont

FF-Bremm_FF-Bremm_Einsatz_2022-09-30_H1-Hilfeleistung_CalmontFF-Bremm_FF-Bremm_Einsatz_2022-09-30_H1-Hilfeleistung_Calmont

Fotos: FF Bremm (R. Zeuner-Christ) und FF Ediger (Thomas Zens)